top of page

Reifenkombinationen im Winter


Du brauchst bei Schnee, Matsch und Regen den ultimativen Grip an deinem Bike? Dann haben wir mit unseren Reifenkombinationen genau das Richtige für dich! Vier Reifenkombinationen, die für MTB und E-Bike und für jeden Geldbeutel und jede Fahrweise geeignet sind.




Reifenkombination 1

Aggressive Fahrweise & guter Grip

Du fährst aggressiv und verlangst das auch von deinem Reifen? Dann ist die Kombi aus Maxxis Tires Shorty und Maxxis DHR Minion II genau die Richtige für dich.


Maxxis Shorty: 84,90€ Eine großvolumige zweilagige Karkasse macht den Shorty vielseitig. Große, hohe und leicht gestaffelte Seitenstollen durchdringen losen Boden und sichern berechenbares Umrunden von Kurven in Lichtgeschwindigkeit. In der Mitte wechseln sich zwei Stollentypen ab: Rechteckige Stollen und quadratische Stollen, mit starkem Biss beim Bremsen und hervorragender Selbstreinigung.


Maxxis DHR Minion II: 84,90€ Mit seinem komplett neuen Profildesign ist der Minion DHR II der ideale Reifen für aggressives Gravity fahren. Mit den Seitenstollen des legendären DHF, die für noch besseren Kurvenhalt etwas verbreitert wurden, hat er extremen Kurvenhalt. Die Mittelstollen haben angeschrägte Stollen zur besseren Beschleunigung. Einkerbungen an den Stollen verbessern den Übergang beim Einlenken in Kurven. Ein Teil der Mittelstollen hat eine Paddelform, sie graben sich beim harten Bremsen ein und helfen, das Bike unter Kontrolle zu halten. Erhältlich in folgenden Größen:

Maxxis Shorty

Maxxis DHR Minion II

MTB

27,5 x 2,3

27,5 x 2,3

29 x 2,3

29 x 2,3

E-MTB

27,5 x 2,6

27,5 x 2,3

29 x 2,6

29 x 2,6


Reifenkombination 2:

Aggressive Fahrweise & guter Grip, die günstigere Variante

Specialized Hillbilly Grid Gravity 2Bliss Ready T9: 70€ Der Hillbilly mag raues Gelände. Mit seinem Fokus auf den Gravity-Bereich des Mountainbikens brilliert er vor allem auf steilen, rutschigen und nassen Trails und losen Untergründen. Dieser brandneue MTB-Reifen wurde speziell entwickelt, um Traktion in natürlichem Terrain zu finden, das unwegsam ist und sich stetig ändert. Das gibt dir Vertrauen und Kontrolle über dein Bike in der unberechenbaren Wildnis.


Das neue Profil der Lauffläche dieses Mountainbikereifens ist sehr aggressiv und zeichnet sich durch tiefe Noppen in der Mitte und große Schulterblöcke aus, die sich in den Kurven in lockeres Erdreich beißen. Die ineinander verschränkten Blöcke des Randprofils mit ihren verschiedenen Oberflächen verstärken die Reifenstruktur, verbessern die Traktion und verringern den Rollwiderstand, wenn du durch fluffigen Waldboden pflügst, spursicher über Steinplatten rollst oder über nasse Wurzeln fliegst.

Die exklusive Specialized-Gummimischung Sticky Fast T9 erhöht die Bodenhaftung des Hillbilly und ermöglicht ihm, selbst in den schmierigsten Verhältnissen Halt zu finden. Die T9-Gummimischung bietet aber nicht nur Grip in rutschigen Situationen, sondern auch genau die richtige Menge an Dämpfung für die Party tief im Wald: Sie reduziert das unkontrollierte Springen und Ausbrechen des Hinterrades und verbessert somit die Stabilität und Kontrolle in herausfordernden Bedingungen.


Specialized Butcher Grid Gravity 2Bliss Ready T9: 70€

Der Butcher Grid Gravity 2Bliss Ready T9 ist die perfekte Wahl für trail- und abfahrtsorientierte Fahrer. Die lamellenförmigen Mittel-Profilstollen sorgen für starke Traktion und präzise Lenkung, während die Schulterstollen eine durchgehende Bisskante für den Untergrund in schnellen Kurven bieten. Die Grid Gravity Karkasse ergänzt den Reifen durch eine völlig neue, zweilagige Konstruktion für verbesserte Kurvenstabilität und erhöhten Durchschlagschutz. Aufbauend auf dieser soliden Basis dämpft die T9-Gripton® Mischung optimal, um für totale Traktion und Kontrolle am Boden zu sorgen.

Specialized Hillbilly Grid Gravity 2Bliss Ready T9

Specialized Butcher Grid Gravity 2Bliss Ready T9

MTB

27,5 x 2,3

27,5 x 2,3

29 x 2,3

29 x 2,3

E-MTB

27,5 x 2,6

27,5 x 2,3

29 x 2,6

29 x 2,3


Reifenkombination 3:

Nicht ganz so aggressiv, geeignet für die "entspanntere" Fahrweise

Specialized Butcher Grid Gravity 2Bliss Ready T9: 70€

Specialized Butcher Grid Gravity 2Bliss Ready T9: 70€


siehe Tabelle oben


Reifenkombination 4:

Nicht ganz so aggressiv, geeignet für die "entspanntere" Fahrweise & die günstigere Variante:


Hillbilly Grid Trail 2Bliss Ready: 50€ Der Hillbilly Grid Trail 2Bliss Ready Reifen ist die perfekte Option für den Einsatz als Vorderreifen, wenn die Strecke über weichen Untergrund führt. Wenn der Boden von hart auf weich wechselt, dringen die Stollen in die Bodenoberfläche ein und verbinden dich und dein Bike besser mit dem Trail. Karkasse: Zusätzlicher Wulst-zu-Wulst-Schutz für außergewöhnliche Haltbarkeit, Seitenwandsteifigkeit und Stabilität

Butcher Grid 2Bliss Ready T7: 50€

Die neueste Generation des World Cup-erprobten Intermediate-Reifens, der Butcher Grid 2Bliss Ready, erhält besondere Profilstollen, um die Stabilität unter Last zu erhöhen und für zusätzlichen Grip zu sorgen. Dies wiederum verbessert die Rollgeschwindigkeit sowie die Kontrolle beim harten Bremsen und bei Kurvenfahrten. Währenddessen verbessert unsere patentierte Gripton® Mischung die Hochfrequenzdämpfung, wodurch der Reifen sowohl auf kleinen Unebenheiten als auch auf rauen Abschnitten besser auf dem Boden haftet. Die niedrigen Frequenzen der Auslenkungen des rollenden Reifens werden ungefiltert durchgelassen, so dass keine Energie absorbiert wird und die Geschwindigkeit hoch bleibt. Die T7-Mischung bietet eine perfekte Mischung aus Grip und lang anhaltender Leistung. Wenn du einmal mit dem Butcher gefahren bist, wirst du nie wieder einen anderen Reifen für deine Gravity-Ausflüge wollen.

Hillbilly Grid Trail 2Bliss Ready

​Butcher Grid 2Bliss Ready T7

MTB

27,5 x 2,3

27,5 x 2,3

29 x 2,3

​29 x 2,3

E-MTB

27,5 x 2,6

27,5 x 2,3

29 x 2,6

​29 x 2,3

Natürlich steht dir unser Werkstatt-Team bei Fragen rund um deine perfekte Reifenwahl sehr gerne zur Verfügung. Komm einfach auf uns zu!


61 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen